Carter Lowe Schöpfer, Unternehmer und Verfechter der Selbstfürsorge
Lesezeit: 3 Min

Wie soll sich ein Mädchen in einen Mann verlieben?

Was ist falsch an der modernen Welt und was ist falsch an uns? Manchmal scheint es, als hätten die Menschen vergessen, wie man einander liebt, aber sie wissen nur, wie man es benutzt. Wie soll sich ein Mädchen in einen Mann verlieben? Sie hat sich nicht in dich verliebt, nur weil du mit ihr geredet hast.

Sie hat sich in dich verliebt, weil du zugehört hast, wenn sie gesprochen hat, sogar was sie nicht laut gesagt hat.

Sie hat sich nicht in dich verliebt, weil du süß warst.

Sie hat sich in dich verliebt, weil zum ersten Mal in ihrem Leben jemand alles erwidert hat, was sie getan hat.

Sie hat sich nicht in dich verliebt, weil du keine Fehler gemacht hast.

Sie hat sich in dich verliebt, weil du deine Fehler zugegeben und dich entschuldigt hast.

Sie hat sich nicht in dich verliebt, weil du geblieben bist.

Sie hat sich in dich verliebt, weil du sie fest gehalten hast, als sie versucht hat, dich wegzustoßen.

Sie hat sich nicht in dich verliebt, weil sie gerne in der Nähe war.

Sie hat sich in dich verliebt, denn wenn sie in deiner Nähe war, war sie glücklicher denn je.

Sie hat sich nicht verliebt, weil du schön warst.

Sie verliebte sich in das, was in dir war.

Sie hat sich nicht in dich verliebt, weil du sie unterstützt hast, als sie erfolgreich war.

Sie hat sich in dich verliebt, weil du ihr jedes Mal geholfen hast aufzustehen, wenn sie hingefallen ist.

Sie hat sich nicht wegen der Entfernung zwischen euch in dich verliebt.

Sie hat sich verliebt, weil du gesagt hast, dass du sie vermisst und es gezeigt hast, als sie gegangen ist.

Sie hat sich nicht in dich verliebt, weil du die gleiche Musik magst.

Sie hat sich verliebt, weil du sie Lieder hören lässt, die sie jetzt spielt, während du an dich denkst.

Sie hat sich nicht in dich verliebt, weil du versucht hast, sie zu ändern.

Sie hat sich verliebt, weil du sie so akzeptiert und zu einer besseren Version von ihr gemacht hast.

Sie hat sich nicht verliebt, weil du Zeit mit ihr verbracht hast.

Sie hat sich verliebt, weil du keine Zeit hattest, aber du hast eine Gelegenheit gefunden, mit ihr auszugehen.

Sie hat sich nicht verliebt, weil man hart arbeitet und erfolgreich ist.

Sie hat sich verliebt, weil du sie zum Erfolg motiviert hast.

Sie hat sich nicht in dich verliebt, weil du ihr gerade etwas gesagt hast.

Sie hat sich verliebt, weil du ihr Dinge erzählt hast, die du keinem anderen erzählen würdest.

Sie hat sich nicht in dich verliebt, weil du stark warst.

Sie hat sich verliebt, weil du sie dich in deinen Momenten der Schwäche sehen ließst.

Sie hat sich nicht wegen ihrer Gefühle verliebt, sondern weil du ihre Gefühle respektiert hast.

Sie hat sich nicht in dich verliebt, weil sie verletzt war, sondern weil du keine andere Person sein wolltest, um ihr das Herz zu brechen.

Sie hat sich nicht in dich verliebt, weil du ihr einfach auf ihre Nachrichten geantwortet hast, sondern weil du zuerst geschrieben hast.

Sie hat sich nicht in dich verliebt, weil es einfach war, sondern weil du eine Herausforderung für sie warst, jemand, den sie kennenlernen und verstehen wollte.