Carter Lowe Schöpfer, Unternehmer und Verfechter der Selbstfürsorge
Lesezeit: 14 Min

Wie man ein Mädchen berührt

Also, Freund, der Moment der Wahrheit ist gekommen. Davor habe ich bereits über Umarmungen, Gespräche, verschiedene Romantiker und andere wie ihn geschrieben. Aber hier kommt der Moment der Wahrheit. Wie berührt man ein Mädchen, um nicht ins Gesicht geschlagen zu werden und sich nicht für immer von ihr zu trennen? Es scheint, dass die Frage heilig ist. Aber in Wirklichkeit ist nicht alles so schwierig. Sie müssen nur ein Jota der weiblichen Natur verstehen, damit alles für Sie so gut wie möglich funktioniert.

Seien wir ehrlich, ich bin sicher, dass du schon mehr als einmal auf ein ähnliches Problem gestoßen bist, dass es beängstigend ist, ein Mädchen zu berühren, das du sehr magst? Das ist völlig normal. Wenn Sie sich ehrlich gesagt nicht um eine Dame kümmern, dann werden Sie sich nicht allzu sehr darum kümmern. Aber die geliebte Frau ist schon eine echte Suche. Wie wäre es erfolgreicher, sich an sie zu klammern, um sie nicht zu beleidigen und sogar Gefühle anzudeuten?

Die Aufgabe der taktilen Aktivität ist eine andere. Du hattest zum Beispiel gerade dein erstes Date. Und was, gleich nach den zartesten Stellen greifen? Nein, das Mädchen rennt einfach weg. Berücksichtigen Sie also, dass Berührungen unterschiedlich sind. Und heute werde ich Ihnen einige Frauengeheimnisse verraten.

Wie man ein Mädchen berührt eine kurze Bekanntschaft

In der Tat ein sehr heikles Thema. Sie kennen sich schon lange, aber die Dame lockt Sie mit köstlichen Formen und prickelnden Witzen unterhalb der Taille, so dass Sie sich sofort verlieben und bereit sind, Hand, Herz, Ehre und das, was unter Ihrem Bauch liegt, zu geben. Wie kannst du ihr deine Anteilnahme andeuten, aber gleichzeitig nicht alle akzeptablen Grenzen überschreiten? Es gibt mehrere verbindliche Regeln dafür, was und wie man eine Frau berührt, wenn man sich erst seit kurzem kennt:

Brüste.

Zustimmen, es wird seltsam aussehen, wenn Sie vor ein paar Minuten noch entspannt gelacht haben und jetzt Ihrer hübschen Begleiterin dumm an die Büste greifen? Ich bestreite nicht die gewaltige erregende Wirkung dieser Handlung. Sie findet aber nur bei einer engen Bekanntschaft statt, wenn die Dame Sie bereits auf ein Glas Tee nach Hause eingeladen hat (wir sind doch erwachsen, oder?).

Brüste sind die einzigartige erogene Zone jeder Frau. Aber wenn du sie zur falschen Zeit berührst, wird das Mädchen dich schlagen. Die Sache ist, es ist zu intim. Glauben Sie mir, um Ihrer Begleiterin Ihr Mitgefühl zu zeigen, brauchen Sie sie nicht an den kausalen Stellen zu packen. Frauen sind emotional viel sensibler. Ein Kuss und leichte Umarmungen reichen aus, damit sie verstehen, dass du sie magst. Gehen Sie nicht zu weit, sonst verbiegt sie es Ihnen so sehr, dass Sie sich an einen Chirurgen wenden müssen. Ich mache keine Witze.

Hüften.

Freund, umarmst du ernsthaft jeden neuen Bekannten unter dem Rücken, um deinen Standort zu beweisen? Dann ist es kein Wunder, dass Sie diesen Artikel googeln. Denken Sie ein für alle Mal daran, dass Sie ein unbekanntes Mädchen nicht im Intimbereich berühren können. Und die Hüften gehören ihr. Sonst bekommt man nur einen herzhaften Schlag ins Gesicht. Und in dieser Situation entpuppt sich nicht die Frau als hysterische Frau, sondern Sie als Idiot und Perversling.

Macht es mit Gewalt.

Ich weiß nicht, welcher unglückliche Pick-up-Künstler dir geraten hat, ein brutaler Mann zu sein, aber glaub mir, wenn du dich einem Mädchen näherst, das du magst, ist es einfach unverzeihlich, unhöflich zu sein. Lassen Sie Ihre männliche Stärke sich als Beschützer und Helfer manifestieren. Aber ich rate nicht, eine Dame für weiche Stellen hart zu scharren. Sie werden sicherlich (bestenfalls) als moralisch Invalide betrachtet.

Ein weiterer Grund, sich beim taktilen Kontakt nicht besonders anzustrengen, ist die erhöhte Sensibilität des weiblichen Körpers. Nur Verlierer werden sagen, dass beim schönen Geschlecht „nein“ als „ja“ verstanden werden kann. Sicherlich haben solche „Machos“ nicht allzu viele Freundinnen im Intimbereich. Aber Frauenzeitschriften schreiben alle richtig. Mädchen empfinden wirklich jede Berührung anders.

Was dir wie normale Belästigung und Flirten erscheint, kann für eine Frau einfach inakzeptabel sein. Er drückte seine Hand zu fest auf seine Schulter, und die Dame ist bereits bereit, sich aus Ihrer unbeholfenen Umarmung zu befreien und wegzulaufen, wobei sie sich auf jede erdenkliche Weise vor dem „gruseligen Wahnsinnigen“ schützt. Berücksichtigen Sie also immer die weibliche Sensibilität. Dies ist kein Mythos oder Laune, sondern eine echte Tatsache.

Berührung gegen Willen.

Nun, du bist kein Sadist, oder? Jede Person hat ihre eigene persönliche Schwelle für einen akzeptablen Kontakt. Wenn ein Mädchen nicht bereit ist, hier und jetzt mit dir rumzumachen, bedeutet das nicht, dass sie den Gentleman nicht mochte. Die Dame braucht nur etwas mehr Zeit als Sie. Glauben Sie mir, das ist eine ganz normale Situation. Also nimm es nicht zu hart. Warten Sie einfach ein bisschen und geben Sie dem Mädchen Zeit, sich in der Gesellschaft eines neuen Begleiters wohl zu fühlen.

Kehle und Haare.

Dies ist ein rein sexuelles Thema. Ich behaupte nicht, viele Frauen sind davon angetörnt. Immerhin erogene Zonen. Aber sicher nicht beim ersten Date. Lassen Sie solche Berührungen für Bettspiele. Wenn Sie und eine Dame gerade eine Beziehung aufbauen, können solche Gesten belasten und sogar abstoßen. Mit der richtigen Versorgung wird ein leichtes Streicheln der Haare dem Mädchen jedoch sehr süß und berührend erscheinen. Zum Beispiel eine Strähne abbürsten, die ins Gesicht gefallen ist.

Deine Hand in die Gesäßtasche der Hose deines Begleiters stecken.

Nun, zunächst einmal ist dies reine Mauvais Tonne. Solche Gesten von außen wirken in der Öffentlichkeit trotzig und unangebracht. Lesen Sie zweitens den Absatz über das Berühren der Hüften. Sie können nur, wenn Sie schon lange zusammen sind und das Stadium der Unbeholfenheit der ersten Sexszenen überschritten haben. Ich werde auch von mir hinzufügen, dass nur wenige Frauen eine solche Geste mögen. Es riecht nach Vulgarismus und Auffahrtsromantik. Daher empfehle ich es auf keinen Fall.

Frank Gesten in der Öffentlichkeit.

Auch wenn du schon weißt, wie man ein Mädchen berührt, damit es ihr gefällt, solltest du es nicht zu offen in Gegenwart der Umgebung tun. Der Dame wird es sicherlich peinlich sein, so dass das allgemeine Gefühl eher negativ als angenehm ausfallen wird. Versuchen Sie, Ihrem Begleiter mit Ihren Berührungen kein Unbehagen zu bereiten. Andernfalls wird der Eindruck von Ihnen nicht der positivste sein.

Hier geht es um taktilen Kontakt beim Kennenlernen. Denken Sie daran, dass die meisten Mädchen durch bittere Erfahrung gelehrt wurden, nicht zu offenen und hartnäckigen Männern zu vertrauen. Sie werden viele Zeichen der Aufmerksamkeit fürchten, die für Sie völlig harmlos sind. Seien Sie also vorsichtig und vergessen Sie nicht die romantischen Untertöne. Sexy muss noch etwas warten.

Intime Berührung

Nehmen wir also an, dass die erste Phase bereits abgeschlossen ist, Sie eine Beziehung eingegangen sind, sich aktiv verabreden und kopfüber abgetaucht sind in die Bonbonsträußezeit. Und endlich ist der lang ersehnte Moment der Einsamkeit gekommen. Anscheinend hat das Mädchen nichts dagegen, dich besser kennenzulernen und in die horizontale Ebene zu wechseln. Wie ist in einem solchen Fall vorzugehen? Schließlich ist der Moment tatsächlich der Schlüssel. Nur ein schwerwiegender Fehler, und schon sind Sie frei wie der Wind auf dem Feld und können in Gedanken nur noch von Sex mit dieser Dame träumen.

Ich mache mit dir ein paar Regeln der Berührung des weiblichen Körpers, die als intimes Vorspiel erlaubt sind:

Beginne von oben.

Egal wie sehr man schnell zum Ziel kommen will, alle Handlungen müssen konsequent sein. Wenn die Dame nicht ausreichend vorbereitet ist, werden zu offene Berührungen sie überraschen und keine Freude bereiten. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie ihren Körper noch nicht genau kennen. Unschuldige Bewegungen sollten sanft, aber sicher in offenere übergehen. Beginnen Sie mit einem Kuss.

Der Ausgangspunkt wird das Gesicht sein. Berühre sanft deine Wangen, gehe deinen Nacken hinunter, berühre dein Schlüsselbein, deine Haare. All dies kann mit beiden Händen und Lippen erfolgen. Versuchen Sie nur nicht, sofort in das Mädchen zu beißen und sie gierig zu sabbern. Je höher die Anspannung und je schmerzhafter das Warten, desto schneller wird sie Intimität wollen. Aber frieren Sie nicht 5-10 Minuten lang über einer Zone ein. Lassen Sie Ihren Schatz nicht die Fliegen an der Decke zählen. Im Allgemeinen, das Schema, denke ich, dass Sie verstehen. Von oben nach unten und aufsteigend. Sie müssen den Stier nicht gleich bei den Hörnern packen.

Steuert die Intensität der Berührung.

​​​​

Wenn Sie immer noch nicht wissen, wie Sie ein Mädchen beim ersten intimen Date berühren sollen, versuchen Sie, es nicht mit Leidenschaft zu übertreiben. Der weibliche Körper ist eine seltsame Sache. Irgendwo ist ein Feuer, aber woanders nicht. Zum Beispiel erfordern Brüste besonders sanfte Berührungen. Dies ist besonders wichtig für Brustwarzen und Warzenhöfe. Sie können die Büste nur dann stärker greifen, wenn das Mädchen Sie selbst dabei anleitet. Bevor sie deutlich macht, dass sie es härter mag, berühre vorsichtig ihre Brüste.

Aber das Gesäß kann gequetscht und kühner sein. Wie die Praxis zeigt, lohnt es sich schon beim ersten Sex. Spüren Sie aber trotzdem die Kraft, mit der Sie Ihren Partner berühren. Schmerz ist nicht das, was die meisten Frauen bei ihrer ersten intimen Erfahrung mit einem neuen Mann fühlen möchten.

Übrigens, wenn ein Mädchen im Bett ausreichend befreit ist, dann wird sie selbst unauffällig sagen, wie und wo es besser ist, sie zu berühren. Lernen Sie die Sprache der Hinweise zu verstehen. Hat die Dame selbst Ihre Hände zwischen ihre Beine gesteckt? Das bedeutet, dass sich die oberen Liebkosungen bereits etwas in die Länge gezogen haben und der Partner zu sinnlicheren Berührungen übergehen möchte. Aber wenn ein Mädchen ihre Hand wegnimmt, dann gefällt ihr etwas nicht. Grundsätzlich können Sie abklären, ob alles in Ordnung ist. Sie ist wahrscheinlich einfach noch nicht bereit für Sex.

Sei hartnäckig, aber nicht unhöflich.

Erzwingen Sie keine expliziten Berührungen, wenn das Mädchen gerade nicht mit Ihren Händen mitspielt. Alle Taktilität muss sicher sein, ohne zitternde Finger. Ich rate jedoch davon ab, zu scharf oder hastig zu berühren. Sie sind bereits reif und bereit, in das Meer der Leidenschaft einzutauchen. Aber für ein Mädchen mag ein solches Verhalten zu unhöflich erscheinen. Wenn sie sich merklich zurückzieht, wenn Sie die Dame an der Taille halten und anfangen, nach unten zu gehen, dann verlangsamen Sie ein wenig.

Dies ist im Allgemeinen ein sehr schmaler Grat – ein Mann zu sein und gleichzeitig Zärtlichkeit und Zartheit zu bewahren. Ja, Frauen bevorzugen selbstbewusste Männer, die sich nicht scheuen, sie zu berühren, wenn es ums Bett geht. Aber wenn Sie schon entzündet sind und sie Ihnen deutlich sagt, dass das alles zu viel ist, müssen Sie das Pferd beim Zügel packen. Andernfalls wird der Abend völlig ruiniert und Madame wird in Tränen aufgelöst im Badezimmer schließen.

Ja, das passiert leider auch Mädchen. Aber du bist ein Mann, also versuche dich zu beherrschen. Dies wird dem Karma ein paar weitere Pluspunkte verleihen und garantiert auch viele angenehmere Abende in Gesellschaft eines neuen verzauberten Begleiters.

Denke nicht, dass alle Mädchen gleich sind.

Nur ein Mann, der sich nicht mit vielen Liebschaften rühmen kann, kann sagen, dass alle Frauen es vorziehen, auf die gleiche Weise berührt zu werden. Ich gebe Ihnen ein klares Beispiel. In meiner Jugend hatte ich einen sehr hartnäckigen Herrn. Aufmerksamkeit gezeigt, gepflegt, alles war wie es sein sollte. Wir sind ins Bett gegangen. Und der Kerl vermasselte es schon bei den allerersten Liebkosungen, als er selbstbewusst mit seiner Zunge in mein Ohr kletterte.

Zuerst war ich wahnsinnig kitzlig. Versuchen Sie, sich hier auf eine romantische Stimmung einzustellen, wenn Sie kleinlich kichern und sich vor Lachen auf dem Bett wälzen möchten. Zweitens ist es wirklich unangenehm, wenn etwas Nasses und Sabberndes ins Ohr gelangt. Bei all meinen Argumenten, dass sich das nicht lohnt, rundete der unglückliche Freund seine Augen und nannte mich kalt, da solche Berührungen nur aufregend sein können. Wiederholen Sie solche dummen Fehler also nicht und gehen Sie nicht davon aus, dass alle Mädchen dasselbe mögen.

Ich denke, dass das Leben ihn mehr als einmal gebrochen und sein Gehirn gerade gemacht hat. Ich habe auch versucht, verständlich zu erklären, dass Frauen unterschiedlich auf Berührungen reagieren. Der andere schickt einfach drei lustige Briefe und kümmert sich nicht darum. Vor allem nach dem Satz, dass sie so falsch liegt und er ein Supermacho ist.

Denken Sie daran, dass, wenn Sie zuvor einige rein intime Berührungen mit einem Mädchen hatten, es keine Tatsache ist, dass der andere darüber erfreut sein wird. Eine meiner Freundinnen zum Beispiel kann es nicht ertragen, wenn ein Mann sie an den Arsch fasst. Nun, das ist höllisch ärgerlich. Sie selbst verstehen, wie problematisch es für die Jungs war, sich auf ihre Vorlieben einzustellen, da es für einen Mann eine schöne Sache ist, seinen Arsch festzuhalten. Ich rate dir, dir einfach die Reaktion des Mädchens darauf anzusehen, wie du sie berührst.

Bring deine Hände in Ordnung.

In jedem meiner Artikel über Beziehungen betone ich ausnahmslos ein gepflegtes Äußeres und Pflege. Sie wissen nicht, wie Sie ein Mädchen berühren sollen, damit sie Sie im entscheidenden Moment nicht ablehnt? Dazu müssen Sie zumindest auf den Zustand Ihrer Hände und Nägel achten. Sie würden Ihren Geliebten an den zartesten Stellen berühren. Und wenn die Haut an den Fingern rau ist wie Sandpapier und die Nägel Kratzer auf dem Metall hinterlassen?

Nein, Brutalität ist natürlich cool, sexy und so. Aber verwechseln Sie männlichen Charme nicht mit banaler Ungepflegtheit. Selbst wenn Sie genau wissen, welche Berührungen ein Mädchen mögen wird, besteht die Gefahr, dass es ihr mit rauen Händen große Beschwerden bereitet. Kümmern Sie sich im Voraus darum.

Die Feinheiten des taktilen Kontakts

Zusätzlich zu den allgemeinen Regeln und intimen Nuancen gibt es einige einfache und verständliche Empfehlungen für jeden weiblichen Körperteil der männlichen Berührungen nicht abgeneigt ist. Hier ist eine kurze Anleitung für Sie:

Schultern und Rücken sind buchstäblich für die Massage gemacht.

Ich werde noch mehr sagen, dies ist eine großartige Gelegenheit, ein Mädchen zu berühren, ohne Misstrauen und Unzufriedenheit zu erregen. Diese Art der Berührung wird ausnahmslos von fast allen Frauen geliebt (naja, vielleicht nur sehr misstrauische Damen, die vor der Ehe nicht einmal an Berührungen denken).

Massage entspannt, lindert körperlichen und seelischen Stress, versetzt Sie in eine romantische Stimmung. Ein hervorragender Anlass, die Herzensdame zu berühren, wenn sie nach der Arbeit, dem Studium oder dem Fitnessstudio müde ist. Ich würde generell empfehlen, Massagekurse zu besuchen und ihre Feinheiten zu lernen. Denn die richtige Berührung kann jede Frau befreien, auch wenn sie Sex hier und jetzt nicht geplant hat. Betrachten Sie dies als Ihren Freibrief.

Nimm öfter ihre Hand.

Dies ist das allererste, was den Standort der Dame demonstriert. Wenn die Frage, wie man ein Mädchen berührt, gerade gereift ist und wir noch nicht über Intimität sprechen, dann beginnen Sie mit ihren Handflächen und Händen. Es scheint nur, dass die Hände keine erogene Zone sind. In der Tat ist leichtes Streicheln, Linien auf der Haut mit den Fingern zu ziehen und einfach nur die gefrorenen weiblichen Handgelenke in der Kälte zu wärmen, sehr süß, angenehm und romantisch. Ich bin mir sicher, dass diese Technik bei einem ersten Date funktionieren wird, wenn Sie auf eine Fortsetzung hoffen.

Berühre deinen Bauch.

Lassen Sie sich nur nicht zu sehr mitreißen, wenn Sie jetzt nur herumalbern. Überqueren Sie die Linie nicht, bleiben Sie einfach im Taillenbereich und etwas tiefer. Dies gilt insbesondere, wenn das Mädchen PMS und Beschwerden in diesem Bereich des Körpers hat. Sanfte Streichungen und leicht massierende Kreisbewegungen lindern die Beschwerden etwas. Diese Art der Berührung ist in jeder Phase einer Beziehung relevant. Auch wenn Sie schon länger zusammen sind und in der gleichen Wohnung wohnen, wird das Bauchstreicheln immer an Ort und Stelle sein.

Ich werde hier einen gefährlichen Moment bemerken. Konzentrieren Sie sich auf keinen Fall auf Fett. Höchstwahrscheinlich wird die Dame nur beleidigt sein. Es ist besser zu beachten, dass das Mädchen einen sehr schönen, zarten und straffen Bauch hat. Auch wenn sie sich erholt hat, ist es nicht nötig, darüber zu sprechen. Aber sanfte Berührungen zeigen, dass Sie Ihren Geliebten immer noch mögen. Es wird besser sein als alle Worte.

Mädchen lieben mit den Ohren.

Im Wesentlichen wahr. Aber nehmen Sie diesen Satz nicht zu wörtlich. Du kannst ihr alle möglichen spielerischen Zärtlichkeiten ins Ohr flüstern, heiße aufregende Worte sagen und dabei leicht ihre Lippen berühren. Auch ein sanftes Beißen des Ohrläppchens ist meistens relevant. Aber noch einmal erinnere ich Sie daran, dass Sie Ihre Zunge nicht dorthin stecken sollten. Wann immer ich mich erinnere, werde ich schaudern, um ehrlich zu sein.

Ein Mädchen ist ein unglaublich sinnliches und komplexes Wesen, das gleichzeitig die richtige Berührung sehr liebt. Beeilen Sie sich nicht, Ihren neuen Partner an intimen Orten zu berühren, und Sie sollten dies auf keinen Fall in der Öffentlichkeit tun. Zeigen Sie Freundlichkeit, Fürsorge und Sicherheit. Reagieren Sie angemessen auf die Absage, denn nach längerem Kennenlernen erwartet Sie sicherlich eine hervorragende Belohnung für Ihre Geduld. Viel Glück!