Carter Lowe Schöpfer, Unternehmer und Verfechter der Selbstfürsorge
Lesezeit: 7 Min

Wie kann man kein Tyrann sein? Wie man kein Bauer ist?

Wir wollen uns nicht eingestehen, dass wir etwas schlechter sind als manche Menschen. Wir werden Alkoholikern, Losern und der grauen Masse nicht gewachsen sein. Wir werden uns Menschen zum Beispiel nehmen, die besser, klüger, gebildeter, erfolgreicher und cooler sind als wir. In jedem steckt ein bisschen Vieh oder ein Kollektivbauer, der uns daran hindert, uns selbst im Leben zu verwirklichen. Wie kann man besser werden als es jetzt ist?

"Probleme können nicht mit der gleichen Denkweise gelöst werden, auf der sie entstanden sind." Theoretischer Physiker Albert Einstein

Vielleicht gefällt Ihnen dieser Artikel nicht, weil niemand die Wahrheit mag. Aber die Wahrheit wird nicht zur Lüge. Entweder du nimmst deine rosarote Brille ab oder du sitzt weiter in einem tiefen Loch und fühlst dich wie ein Niemand.

Jeder von uns trägt gewisse Rindermerkmale in sich, unabhängig von Alter, Wohnort und Bildung. Niemand möchte sich selbst eingestehen, dass er nicht die erforderliche Entwicklungsstufe erreicht. Aber wir sind der Durchschnittstemperatur im Krankenhaus nicht gewachsen. Es ist, als würde man seinen Lebensstandard mit Afrika vergleichen, obwohl es richtiger ist, Analogien zu Europa zu ziehen.

Im Leben schauen wir immer zu den Besten auf. Wenn Sie in der Gesellschaft sind, werden Sie vielleicht feststellen, dass Sie in höheren Kreisen die Qualitätsgrenze nicht erreichen. Wir nehmen Vergleiche mit Menschen, die klüger, erfolgreicher, reicher und besser sind als wir. Mit ihnen wollen wir wachsen. Nicht gleich den Verlierern und Verlierern?

Es ist das innere Kollektiv Bauer und Vieh, das uns nicht erlaubt, etwas mehr im Leben zu erreichen. Ihre Probleme im Leben können nicht mit der gleichen Denkweise gelöst werden, durch die sie entstanden sind. Der Entwicklungsstand erlaubt es nicht, die bestehenden Probleme zu lösen. Wie man kein Vieh ist, sondern ein kluger Mensch mit einem Großbuchstaben, um Ordnung in sein Leben zu bringen und Erfolg zu haben?

Wie kann man nicht Vieh und ein Kollektivbauer sein?

Hör auf, das Geld anderer Leute zu zählen, und komm zur Sache

Früher dachten wir, dass man ehrlich kein gutes Geld verdienen kann. Alle Geschäftsleute haben geklaut, getäuscht oder sind zur richtigen Zeit am richtigen Ort gelandet. Wir brennen mit den Erfolgen anderer Menschen, wenn Menschen etwas Größeres und Bedeutenderes erreichen als wir.

Wir haben Angst, uns einzugestehen, dass wir nicht schlau genug, weise, schlau und flexibel sind wie sie. Wir wollen nicht zugeben, dass vieles im Leben von uns abhängt und nicht vom Zufall. Statt Neid und Diskussion auf andere sollte man auf sich selbst schauen.

Was haben Sie getan, um etwas Besonderes zu erreichen? Gibst du dir genug Mühe? Und können Sie mehr über andere diskutieren und beneiden? Hören Sie auf, das Geld anderer Leute zu zählen, und kommen Sie zur Sache und den richtigen Dingen. Jeder Sieg wird durch Arbeit, Kopf und Ausdauer erreicht.

Dumme Informationen loswerden und Zeit finden für die richtigen Dinge

Was einen Menschen zum Vieh- und Kollektivbauern macht, ihm aber nicht erlaubt Veränderung? Niedriges Bildungsniveau und ein Übermaß an unnötigen Informationen. In der Antike wurde Wissen nicht an die Unterschicht weitergegeben, um sie daran zu hindern, den Kopf zu heben. Und jetzt gibt es genug Wissen, aber noch mehr Informationsrauschen.

Hör auf, auf die Schachtel zu starren und dumme Fernsehsendungen und Filme zu absorbieren. Stoppen Sie das ziellose Surfen in sozialen Medien, das Ansehen von Unterhaltungsvideos, Blogging-Versuchen und dubiosen Sendungen. Weniger unterhaltsamer Kontext, der dich nur dümmer und schlechter macht.

Wähle sorgfältig, was du siehst, liest und tust. Sie haben mehr Freizeit, die Sie effektiver nutzen können. Beklagen Sie sich gerne darüber, dass Sie absolut keine Freizeit haben? Was ist, wenn ich es finde?

Mit Menschen auf Augenhöhe kommunizieren

Was unterscheidet einen Kolchosbauern und Viehzüchter von einem erfolgreichen Menschen? Der Kollektivbauer ist es gewohnt, auf seinen Hinterbeinen zu laufen und seine Vorgesetzten zu umschmeicheln. Doch so ein Redneck gerät ins Grübeln, wenn er eher „kleineren Leuten“ begegnet: Kellnern, Verkäufern, Taxifahrern, Kurieren und anderen gewöhnlichen Spezialitäten.

Willst du eine echte Person sein? Lerne, andere Menschen zu respektieren und bewerte sie nach ihren Qualitäten, nicht nach ihrem Status. Glaubst du, Chefs und große Leute werden dich dafür respektieren, dass du deinen Arsch leckst? Unwahrscheinlich. Eher verachtet. Und die "kleinen Leute" von gestern werden Ihre Chefs sein.

Kommuniziere auf Augenhöhe! Das ist die goldene Regel für eine erfolgreichere Kommunikation mit Menschen.

Beschäftige dich mit Bildung und Selbstverbesserung

"Hab keine Angst vor Perfektion, du wirst sie nie erreichen." Spanischer Maler Salvador Dali

Das Studium in der Schule und dann die Universität ist nicht der einzige Ort der Ausbildung. Sie müssen sich Ihr ganzes Leben lang als Fachkraft weiterqualifizieren. Das ganze Leben lang solltest du lernen, die notwendigen Informationen aufnehmen und wachsen. Nur Vieh- und Kollektivbauern bleiben in der Entwicklung stehen und degradieren dann.

​​​​

Lesen Sie nützliche Bücher, lernen Sie Fremdsprachen, sehen Sie sich Bildungsprogramme an, finden Sie nützliche Websites im Internet, abonnieren Sie führende Persönlichkeiten in Ihrem Tätigkeitsbereich. Bleiben Sie immer im Trend und folgen Sie den neuesten Trends der Welt. Modern und relevant zu sein heißt erfolgreich zu sein.

Nun ist die Hauptsache der Welt Bildung und Wissen gefordert.

Schau auf die Dinge und die Welt ist weiter

Was zeichnet Rinder aus? Zu enge Sicht auf die Welt, die Menschen und das Leben. Er sieht von seinem Standpunkt aus und will andere nicht erkennen. Der Kollektivbauer ist im Denken begrenzt und denkt nur in Mustern. Es ist so dumm.

Hör auf, Leute zu etikettieren, betrachte deinen Standpunkt als den einzig richtigen und beschränke dich nicht darauf, ein paar Informationsquellen aufzunehmen. Betrachten Sie die Welt aus einem anderen Blickwinkel, lösen Sie sich von Mustern, vergessen Sie die Regeln und denken Sie globaler.

Das macht Sie nicht nur zu einem hochintelligenteren Menschen, sondern auch zu einem erfolgreicheren Menschen. Seien Sie weltoffen und denken Sie groß. Sei flexibel im Leben und sei in der Lage, die Welle zu erwischen, und kämpfe nicht gegen den Strom. Die Stärke eines Menschen liegt in seiner Plastizität und Fähigkeit, sich an Veränderungen anzupassen.

Benimm dich nett und sei eine echte Person

Wir alle fühlen uns zu gebildeten Menschen hingezogen, die sich elegant, natürlich und schön verhalten. Aber wir sind abgestoßen von den Manieren, Handlungen und Charaktereigenschaften von Rindern. Wir empfinden spanische Scham für solche Kollektivbauern. Dies ist ein Zeichen für einen niedrigen Entwicklungsstand. Wie man sich nicht wie ein Redneck benimmt?

  • Fluche nicht und sei nicht unhöflich.
  • Machen Sie keinen Skandal aus dem Nichts und geraten Sie nicht in Streitereien.
  • Die Kultur des Alkoholkonsums sollte stattfinden.
  • Steck deine Nase nicht dort hin, wo sie nicht hingehört.
  • Besuche kulturelle Orte und strebe nach Schönheit.
  • Versuchen Sie nicht, sich auf Kosten anderer durchzusetzen.
  • Rauchen Sie nicht an den falschen Orten, spucken Sie nicht und verhalten Sie sich höflich.
  • Beherrsche deine Emotionen und zeige in jeder Situation Zurückhaltung.
  • Sprich nicht schlecht über andere Menschen hinter deren Rücken.
  • Studiere ein Buch über Etikette. Definitiv nützlich im Leben.
  • Bleiben Sie allen voraus, seien Sie taktvoll und zeigen Sie gute Manieren.
  • Nicht alle Probleme müssen mit Gewalt gelöst werden, sondern nur solche, die auf andere Weise nicht zu lösen sind.

Gib dich nicht mit kleinen Zielen und kleinen Träumen zufrieden

Was zeichnet Menschen aus, die wir Vieh- und Kolchosbauern nennen? Kleine Wünsche und Träume. Kaufen Sie ein Bier im Sonderangebot, schnappen Sie sich etwas mit Rabatt, leihen Sie sich ein neues Telefon, gehen Sie mit Freunden aus, schleichen Sie sich früh aus der Arbeit, warten Sie auf das Wochenende oder den Urlaub. Haben Sie als Kind davon geträumt? Irgendwie kleinlich und erbärmlich.

Gib dich nicht mit kleinen Zielen und kleinen Träumen zufrieden. Du verdienst mehr. Versuchen, versuchen, kämpfen und nicht aufgeben. Sie können nur glücklich sein, wenn Sie sich große Ziele setzen und sie erreichen. Es gibt keinen richtigen Weg im Leben, aber es gibt deinen einzigartigen.

Umgeben Sie sich nicht mit Alkoholikern und Faulpelzen, sondern mit erfolgreicheren und klügeren Menschen. Schauen Sie zu den Besten auf und wenden Sie sich an sie.

Wie soll man kein Vieh und kein Kolchosbauer sein? Hier ist es richtiger, die Frage zu stellen, warum sie es nicht sein sollten. Wenn Sie glücklich und erfolgreich sein und Ihre Träume verwirklichen wollen, dann müssen Sie sich innerlich verändern. Alle äußeren Veränderungen beginnen in uns selbst…