Carter Lowe Schöpfer, Unternehmer und Verfechter der Selbstfürsorge
Lesezeit: 6 Min

Was macht eine Person cool? 101 Zeichen einer coolen Person

Wirklich coole Leute bekommen immer Aufmerksamkeit, stehen im Mittelpunkt der Anbetung, jeder will mit ihnen befreundet sein, und das andere Geschlecht will sich verabreden. Coole Menschen bekommen normalerweise, was sie wollen, erfüllen sich eher im Leben und sind glücklicher. Was macht eine Person cool und cool? Zeichen einer coolen Person, die jeder Mann, jeder Typ und sogar jedes Mädchen adoptieren sollte.

Cool zu sein bedeutet nicht, ein Idiot zu sein oder ständig in Schwierigkeiten zu geraten. Cool sein ist eine ganz andere Lebenseinstellung, eine Verhaltensweise und ein Blick auf das Geschehen um uns herum. Was zeichnet coole Menschen aus, die immer mehr Potenzial und mehr Möglichkeiten haben? Sie sind nicht mit Ängsten, Komplexen und Verboten belastet.

Träumst du davon, der Coolste in Schule, Klasse, Hof, Universität, Arbeit oder Leben zu sein? Es ist notwendig, die Verhaltensweise zu ändern, um kein Schwächling zu sein. Wie werden Menschen cool? Sie haben ganz andere Charaktereigenschaften als normale Menschen. Aber das kann man leicht lernen.

Michael B. Luong, Unsplash

Was macht eine Person cool?

1. Festes und unerschütterliches Selbstbewusstsein.

2. Die Fähigkeit, du selbst zu sein und nicht jemand anderes, wenn du eine Maske anprobierst.

3. Witzige Antworten auf Spitzfindigkeiten oder Bemerkungen.

4. Mut in jeder Situation und in jedem Geschäft.

5. Eine Person, die nicht versucht, anderen zu gefallen oder die Wünsche anderer Menschen zu befriedigen.

6. Ein harter Kerl sucht keinen Kampf, ist aber immer bereit dafür.

7. Fähigkeit, trotz der Umstände sein Wort zu halten.

8. Angemessener Egoismus, wenn eine Person ihre eigenen Interessen verteidigt.

9. Führungsqualitäten und die Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen.

10. Athletische Figur, Bauchmuskeln und beeindruckende Muskeln.

Omid Armin, Unsplash

11. Bei einer harten Person sprechen Taten mehr als Worte.

12. Optimismus, Positivität und ein Lächeln im Gesicht.

13. Feste Ausdauer und der Wunsch, sich nach oben zu bewegen.

14. Eine coole Person sieht immer aus wie eine Million Dollar.

15. Aktiv und energisch, nicht passiv und lethargisch.

16. Offiziershaltung und gerader Rücken.

17. Sinn für Humor, Freundlichkeit und die Fähigkeit, über das Thema Witze zu machen.

18. Mut gegen die Masse zu gehen und sich ihr nicht anzupassen.

19. Höflichkeit und Kultur mit allen Menschen.

20. Ein kühler Mensch nimmt sich, was er will, und wartet nicht auf Schicksals- oder Erlaubnisgeschenke.

Erik Lucatero, Unsplash

21. Die Fähigkeit, sich überall und in jeder Situation wohl zu fühlen.

22. Fähigkeit, Regeln, Muster und Tabus zu brechen, wenn sie im Weg stehen.

23. Professionalität und Kompetenz in der Arbeit.

24. Gelassenheit in jeder schwierigen Situation.

25. Ausdauer, Durchsetzungsvermögen, Durchsetzungsvermögen.

26. Die Fähigkeit, keinen billigen Provokationen nachzugeben und keine beschämenden Zugeständnisse zu machen.

27. Mangel an Scham und anderen Komplexen, die eine Person schwach machen.

28. Initiative und Unternehmungslust zeichnen einen zähen Menschen aus.

29. Innere Steilheit, wenn eine Person selbstbewusst ist.

30. Helle und interessante Lebensweise.

Matei Marcu, Unsplash

31. Keine Vorurteile und Denkmuster.

32. Ruhiger und fester Gang.

​​​​

33. Ein fester Blick, wenn die Person nicht wegschaut.

34. Lederjacke, Sonnenbrille oder ähnlicher Stil. Es sieht immer cool aus.

35. Die Fähigkeit, kein Sklave von Wünschen und Bedürfnissen zu sein.

36. Fähigkeit, Geheimnisse zu bewahren, als wären es deine eigenen.

37. Eine coole Person weigert sich, wenn es nicht in ihrem besten Interesse ist, und entschuldigt sich auch nicht dafür.

38. Zuverlässigkeit und Standhaftigkeit.

39. Fehlende Eitelkeit des Narzissmus.

40. Die Fähigkeit, ihre Ressourcen schnell zu mobilisieren, um angemessen auf eine Bedrohung zu reagieren.

Tyler Nix, Unsplash

41. Gleichmut in Streit, Scharmützel und Konflikt.

42. Selbstironie und die Fähigkeit, über sich selbst zu lachen.

43. Ignorieren der Meinungen gehässiger Kritiker und Neider.

44. Ein harter Mensch liebt und respektiert sich selbst.

45. Fähigkeit, ein guter, zuverlässiger und wahrer Freund zu sein.

46. Schaut geradeaus und verbirgt seine Augen nicht.

47. Ein cooler Mensch ergreift immer gute Chancen oder schafft sich selbst Chancen.

48. Das Vorhandensein von Unverschämtheit und einiger Unverschämtheit.

49. Eine virtuose Fähigkeit, Gitarre, Mundharmonika oder andere coole Talente zu spielen.

Omid Armin, Unsplash

50. Was macht eine Person cool? Die Fähigkeit, das Summen der Situation und des Lebens selbst zu erfassen.

51. Abwesenheit von Belästigung und Aufdringlichkeit.

52. Feste, laute und ruhige Stimme.

53. Eine coole Person ist immer schön, modisch und attraktiv gekleidet.

54. Respekt für andere.

55. Freundlichkeit und Offenheit für Kommunikation.

56. Abwesenheit von Arroganz und Prahlerei.

57. Fähigkeit, sich durch Originalität des Denkens auszuzeichnen.

58. Die Fähigkeit, die Komfortzone zu verlassen.

59. Nicht Geschwätzigkeit, sondern die Fähigkeit, auf den Punkt zu sprechen.

60. Besitz einiger Kampfsportarten: Wrestling, MMA, Muay Thai, Boxen.

Jesper Aggergaard, Unsplash

61. Fähigkeit, Manipulation oder Kontrolle von außen zu widerstehen.

62. Die Fähigkeit, sich zu entspannen und sich mit jeder Person wohl zu fühlen.

63. Vermeiden von uncoolen, dummen oder modisch inspirierten Dingen.

64. Die Fähigkeit, Gegner lächerlich zu machen und sie zu verspotten.

65. Es ist sinnlos, eine harte Person zu beschimpfen, weil es ihr nicht schaden kann.

66. Fähigkeit, Konflikte ohne körperliche Angriffe zu lösen.

67. Abwesenheit von Gier und Geiz.

68. Was macht einen Mann cooler? Beeindruckende Bizeps machen eine Person cool.

69. Die Fähigkeit, sich nicht zu beklagen oder zu jammern. Es schmückt keine coolen Männer.

70. Zielstrebigkeit, Fähigkeit, Ziele zu verfolgen und zu erreichen.

Mubariz Mehdizadeh, Unsplash

71. Eine coole Person versteht, dass es Dinge gibt, die wichtiger sind als Geld.

72. Zerstörung von Hindernissen, die einem Traum im Wege stehen.

73. Anderen nicht nur deshalb unterlegen ist, weil jemand anderes es auch behauptet.

74. Ein Bart oder Dreitagebart lässt einen Mann cooler aussehen.

75. Die Fähigkeit, schmutzige und harte Arbeit zu leisten und keine weiße Hand zu sein.

76. Ehrlichkeit, nicht List und Betrug.

77. Ein harter Kerl tut Dinge, zu denen andere nicht den Mut haben.

78. Körpersprache vermittelt Selbstbewusstsein und einen starken Charakter.

79. Dem eigenen Stil folgen, nicht der Mode.

80. Die Fähigkeit, sich zu entspannen und das Leben zu genießen.

Ali Marel, Unsplash

81. Die Fähigkeit, diejenigen zu ignorieren, die Sie nicht brauchen oder die Ihnen im Weg stehen.

82. Eigenschaften eines Bösewichts, der selbst eine Kampfeinheit ist.

83. Ein cooler Typ wartet nicht auf etwas, sondern handelt.

84. Großzügigkeit und Freundlichkeit, wenn erforderlich.

85. Respekt vor anderen Menschen und deren Meinungen.

86. Toleranz gegenüber Schmerz, damit er den Geist nicht verdunkelt.

87. Die Fähigkeit, echte Freunde und Gleichgesinnte zu finden.

88. Alles Wertvolle muss erkämpft werden, und davor hat ein zäher Mensch keine Angst.

89. Das Fehlen von Angst vor dem Anderssein macht eine Person cool.

90. Ständige Vorwärtsbewegung in Richtung Träume, nicht Stagnation.

Eirik Skarstein, Unsplash

91. Die Fähigkeit, sich nicht unter diejenigen zu schleichen, die stärker, wichtiger oder reicher sind.

92. Hygiene, Sauberkeit und Körperpflege. Coole Leute sehen immer gut aus.

93. Leidenschaft für Extremsport.

94. Fehlende Kommerzialisierung und Käuflichkeit, unter der viele jetzt leiden.

95. Eigener Standpunkt, nicht von außen aufgezwungen.

96. Die Fähigkeit, Illusionen zu ignorieren, ein Gefühl der Selbstgefälligkeit und Einbildung.

97. Das Vorhandensein von etwas Mysteriösem und Unberechenbarem.

98. Die Fähigkeit, alles Überflüssige oder Belastende im Leben leicht loszuwerden.

99. Ein harter Mensch setzt sich immer für die Schwachen ein und geht nicht an Ungerechtigkeit vorbei.

100. Ein aktiver Lebensstil, nicht der Lebensstil eines langweiligen Stubenhockers.

101. Ein harter Mensch weiß, was er vom Leben will. Er folgt seinen Träumen.

Analise Benevides, Unsplash

Diese Zeichen helfen dir, dich zu vergleichen und dich dann ein wenig zu verändern. Was macht eine Person cool? Die Fähigkeit, so zu leben, wie andere Angst haben, auch nur zu träumen. Sei cool und genieße dieses Leben. Du wirst einfach keinen anderen haben.