Streich der Betrüger: 31 Tricks über Telefonbetrüger

Nun, wahrscheinlich gibt es keine solche Person, von der einige Betrüger, Betrüger und Betrüger nicht versuchen würden, sich am Telefon scheiden zu lassen. Die Hauptwaffe gegen Telefonbetrüger besteht darin, sie in eine lächerliche Situation zu bringen. Was soll man einem Betrüger sagen und wie man ihn ausspielt, anstatt eine Pfeife hinzulegen?

Betrüger zu finden und zu bestrafen ist meist schwierig, es nützt nichts, zu fluchen, zu zanken und viel Aufhebens zu machen. Die beste Option wäre, die Betrüger mit ihrer eigenen Münze zurückzuzahlen, damit sie getäuscht werden. Jetzt veranstalten viele Fortgeschrittene bereits einen Wettbewerb, um zu sehen, wer besser spielt oder den unglücklichen Betrüger täuscht. Warum machst du nicht dasselbe?

Haben Sie keine Angst, wenn Sie Anrufe von gefälschten Bankangestellten, Fensterbauern, Verkäufern nutzloser Schlacke und anderen Betrügern erhalten. Sie können sie im Gegenzug bestrafen, indem Sie die Leerzeichen verwenden, die andere Witzbolde verwenden. Hier ist eine Liste von Streichbetrügern, die sie verärgern und nervös machen werden.

Vinicius Amnx, Unsplash

Wie kann man Betrügern und Telefonbetrügern einen Streich spielen?

1. Sprechen Sie leise in das Telefon, damit der Betrüger die Lautstärke maximal aufdreht. Dann bitten Sie den Gauner, Ihren PIN-Code aufzuschreiben, und während er aufmerksam zuhört, legen Sie das Telefon selbst in die Pfanne und geben ihm dann einen echten Alarm, indem Sie mit einem Löffel schlagen. Sie können einfach laut schreien oder ins Telefon bellen. Der Gauner wird mit dem ohrenbetäubenden Geräusch offensichtlich nicht zufrieden sein.

2. Fange an, auf Arabisch oder mit kaukasischem Akzent vor Angst zu schreien. Normalerweise bekommen alle Betrüger Angst, machen Aufhebens und legen auf, sobald sie solche Dinge hören.

3. Stellen Sie Leitfragen, klären Sie Details, fragen Sie nach Nuancen und interessieren Sie sich für andere Kleinigkeiten. Führen Sie ein bedeutungsloses Gespräch mit ihnen, bis sie erkennen, dass sie selbst wie Kaninchen gezüchtet werden.

4. Sagen Sie, dass Sie fünf Minuten gehen müssen, und bitten Sie darum, warten zu dürfen. Schalten Sie dann den Ton aus und gehen Sie Ihren Geschäften nach.

5. Sprich ein paar Worte auf Latein und versprich, die ganze Familie des Betrügers bis zur 7. Generation zu verfluchen, wenn er nicht Buße tut.

6. Interessieren Sie sich beharrlich für den richtigen Namen des Gesprächspartners und versprechen Sie, ihn in einer halben Stunde zu besuchen, oder holen Sie ihn mit Ihren Verbindungen ab.

7. Verwenden Sie falsche Informationen (Nummern, Nachnamen, Codes), damit Gauner nutzlose Daten aufschreiben, die für sie nicht nützlich sind. „Fake Name Generator“ oder „Identity Info Generator Online“ im Internet googeln, um eine Person dazu zu bringen, völligen Unsinn aufzuschreiben.

8. Benimm dich wie ein alter, dummer oder engstirniger Mensch, der das Wesentliche der Sache nicht versteht, alles dazu zwingt, dutzendmal wiederholt zu werden, und bedeutungslose Fragen stellt. Telefonbetrüger freuen sich zunächst über leichte Beute und geben dann verärgert auf.

Mariano Nocetti, Unsplash

9. Angenommen, der Gauner hat das Polizeitelefon kontaktiert und ist jetzt unter der Kappe. Fragen Sie, für wen er arbeitet und wie viel er verdient.

10. Geben Sie vor, ein Anrufbeantworter, ein Roboter oder eine Sekretärin zu sein, um den getäuschten Gauner dazu zu bringen, zuerst aufzulegen.

11. Fangen Sie an, dem Telefonbetrüger lächerliche Lieder vorzusingen oder dumme Gedichte zu rezitieren. Dies führt normalerweise dazu, dass sie sich schnell in den Sonnenuntergang bewegen.

12. Sprechen Sie sehr langsam und gemächlich mit dem Betrüger. Sprechen Sie langsam, denken Sie lange nach und hinterfragen Sie, was Sie richtig machen. Lassen Sie Telefonbetrüger Kondrati vor Ungeduld ergreifen.

13. Bieten Sie an, in der Leitung zu bleiben, weil Sie einen wichtigen Anruf erhalten haben. Lassen Sie den Verlierer-Betrüger so lange wie möglich in der Warteschleife warten.

14. Streichbetrüger können in die Richtung von Erwachsenengesprächen gehen. Fangen Sie an, hitzige Gespräche zu führen, zu stöhnen und Obszönitäten zu sagen, damit der Gauner in den Hintergrund tritt und ablegt.

15. Durch die Nennung eines Passwortes, Nachnamens oder sonstiger Angaben können Sie obszöne Wörter verschlüsseln, die Sie an Telefonbetrüger richten wollen. Wie möchten Sie diese Betrüger nennen?

Daniela Araya, Unsplash

Gut geeignetes Metall, das einen Telefonbetrüger blockiert. Das ist eine tolle Auslosung.

17. Angenommen, der Abonnent existiert nicht mehr oder in der nächsten Welt, wie im Film „Bruder“.

18. Fragen Sie den Telefonbetrüger, ob seine Mutter weiß, wer er geworden ist, und wie enttäuscht sie ist?

19. Sag es den Betrügern. Dass deine Mutter dir gesagt hat, dass du nicht mit Fremden reden sollst, und erst recht nicht mit solch neugierigen Idioten.

20. Sprich die ganze Zeit: „Ale, ich kann dich nicht hören! Sie können wiederholen? WHO? Was?" Tun Sie dies, bis der Betrüger die Nerven verliert.

21. Schleifen Sie Fragen in Ihrem Gespräch mit den Worten: „Ich verstehe, aber was dann? Verständlich, aber was dann? Klar, aber was dann?

22. Werfen Sie einen lächerlichen Wutanfall, indem Sie in die Trompete schreien und quietschen. Lass den Betrüger selber mal entkommen.

23. Kehren Sie die Situation um und bieten Sie dem Betrüger etwas zum Kauf an oder rufen Sie die Nummer seiner Bankkarte an.

24. Geben Sie Ihr Telefon einem kleinen Kind, damit es seltsame Dinge sagt oder weint.

25. Lernen Sie ein paar Sätze in indischer oder ähnlicher Sprache, um den Betrüger dazu zu bringen, sich verschiedenen Unsinn anzuhören.

26. Sagen Sie ihnen, dass Sie auf der Toilette kacken, aber bitten Sie sie, nicht aufzulegen, weil Sie jetzt frei sind. Jetzt die Toilette imitieren: grunzen, stöhnen und furzen.

27. Sagen Sie, dass Sie sicherstellen müssen, dass Sie kein Betrüger sind. Bitten Sie ihn, Ihnen Geld auf die Karte zu schicken, da sie ihre Nummer haben. Aber gib selbst keine Informationen preis.

28. Verwenden Sie fremde Geräusche: den Lärm einer Party, das Geräusch einer Bohrmaschine, das Dröhnen einer Baustelle, das Weinen eines Kindes, die Hupen von Autos im Stau. Schalten Sie den Ton ein und führen Sie ein träges Gespräch, als ob Sie nichts hören würden.

Vinicius Amnx, Unsplash

29. Versuchen Sie, Betrüger davon zu überzeugen, einer lächerlichen Sekte beizutreten, und versichern Sie ihnen, den Schmutz von der Seele zu reinigen. Normalerweise legen Betrüger schnell auf, sobald sie davon erfahren.

30. Triff den Betrüger an einer großen Stelle. Fragen Sie, was er als Kind werden wollte und wer er geworden ist. Dies ist in der Regel ein großes Ärgernis vieler Gauner und Betrüger.

31. Sag, dass du deine Bankkarte holen musst, die im Auto gelassen wurde. Lassen Sie den Betrüger so lange wie möglich am Telefon hängen.

Betrügern am Telefon Streiche zu spielen, kann Spaß machen, wenn Sie keine Zeit haben oder über unglückliche Betrüger lachen wollen. Verwenden Sie Witze für Telefonbetrüger, aber fallen Sie niemals selbst auf deren Köder herein, geben Sie keine echten Informationen weiter, installieren Sie nichts auf Ihrem Telefon und gehen Sie nicht darauf ein. Telefonbetrüger mit ihrer eigenen Münze bezahlen.