Hygienetipps: 36 Tipps zur Selbstpflege

Es gibt unausgesprochene Hygieneregeln, die jeder Mensch kennen sollte. Es wird Sie attraktiver, wacher, jünger, gesünder, energischer und sogar glücklicher machen. Sie werden wie eine Million Dollar aussehen, und dies ist der erste Schritt, um es zu bekommen. Männer und Frauen sollten die Hygiene nicht vergessen, denn sie ist die Grundlage für ein erfolgreiches Leben. Hygienetipps und Pflegetipps, die Sie vorhin vergessen haben zu sagen.

Hygieneempfehlungen wirken in der Jugend lächerlich, aber mit zunehmendem Alter merkt man, wie wichtig sie sind. Denn Akne, Hautprobleme, Haarausfall, Krankheit, Müdigkeit, vorzeitige Alterung, Gesundheitsprobleme und ein unattraktives Aussehen sind die Unfähigkeit, Hygieneempfehlungen zu befolgen.

Hygiene verleiht Gesundheit und Schönheit. Erinnerst du dich, dass ihr euch immer dem Anschein nach begegnet seid und euch im Kopf getrennt habt? Ja, es hat sich nichts geändert! Dennoch sind Aussehen, Ordentlichkeit, Attraktivität und Schönheit wichtig. Es ist an der Zeit, sich sorgfältiger um sich selbst zu kümmern und Ihr Aussehen zu überwachen. Manchmal wird das, was Sie spontan beginnen, zu etwas Wichtigem für Sie. Genauso ist es mit der Hygiene.

Icons8 Team, Unsplash

Die Bedeutung von Hygiene und Körperpflege

Hygiene. Und womit wird es gegessen und warum ist es notwendig? Die einzige Erinnerung aus der Kindheit bringt uns das Buch "Moydodyr" von Korney Ivanovich Chukovsky. Dies ist die Erinnerung an ein wütendes Waschbecken, das einen schmutzigen Jungen zum Waschen zwang. Das Kinderbuch lehrte mehr als eine Generation von Kindern Sauberkeit, obwohl es im Erwachsenenalter ein wenig in Vergessenheit geriet. Aber vergeblich.

Wir unterschätzen die Bedeutung von Hygiene und Körperpflege und vergessen, dass dies die Grundlage der Gesundheit ist. Was ist wichtiger als die menschliche Gesundheit? Nichts, denn ohne brauchen wir gar nichts. Es ist wichtig, sich von Kindesbeinen an an die Hygiene zu gewöhnen oder später seine erwachsenen Gewohnheiten zu überdenken, was nicht jedem gelingt.

Warum brauchen wir Hygiene? Hier ist eine Liste dessen, was Sie im Plus Ihres Lebens erhalten:

  • Gute Gesundheit;
  • Jüngeres Aussehen;
  • Gepflegte Haut;
  • Anständiges Aussehen;
  • Attraktivität und Schönheit;
  • Längeres und hochwertigeres Leben;
  • Energie und Produktivität
  • Erfolg, Wohlbefinden und Glück.

Was ist Hygiene? Hygiene ist eine Reihe von Maßnahmen, die darauf abzielen, Krankheiten und Problemen vorzubeugen, die Gesundheit zu erhalten und das Aussehen zu verbessern. Vorbeugende Hygienemaßnahmen verbessern die Gesundheit, verlängern das Leben und steigern die Leistungsfähigkeit, wenn sie befolgt werden. Es ist an der Zeit, erwachsen zu werden und zu verstehen, dass das Ausführen von Moidodyr dumm und sogar schädlich ist.

Photoholgic, Unsplash

Hygieneratschläge oder Selbstpflegetipps

Da denkt man sofort an Moidodyr und den Dirty Boy das Leben wird beginnen, besser zu werden. Auch wir unterschätzen den Einfluss von gutem Aussehen, Gesundheit und Energie auf die Lebensqualität, dass wir diese Trümpfe verpassen. Wenn Sie die Tipps zur Selbstpflege beachten und sich an die Empfehlungen halten, werden Sie schon bald die ersten Veränderungen bemerken. Sie werden schöner und fröhlicher, und das Leben wird besser, gesünder, angenehmer und sogar glücklicher.

1. Du bekommst mehr Küsse und Aufmerksamkeit vom anderen Geschlecht, wenn dein Atem gut riecht.

2. Kaufen Sie gute Tages- und Nachtcremes, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, was sie jünger und schöner macht.

3. Reinigen und wischen Sie Ihr Handy jeden Tag ab, denn manchmal ist es schmutziger als eine öffentliche Toilette.

4. Waschen Sie Ihre Füße regelmäßig mit Produkten und einem Waschlappen, um Bakterien und Gerüche loszuwerden.

5. Tragen Sie Feuchttücher bei sich, um Schweiß und Bakterien zu entfernen.

6. Vergessen Sie nicht, Ihre Handtücher regelmäßig zu waschen, denn das Abtrocknen mit schmutzigen Handtüchern nach dem Duschen oder Waschen ist ziemlich albern.

7. Vergessen Sie beim Zähneputzen nicht, Ihre Zunge zu putzen, oder kaufen Sie sich einen Zungenschaber. Und reinigen Sie auch den Gaumen des Mundes.

8. Händewaschen nach dem Heimkommen, nach dem Toilettengang und bei anderen Gelegenheiten ist wichtig. Schließlich berührt man mit diesen Händen sein Gesicht oder steckt es in den Mund.

9. Wischen Sie bei der Reinigung Schmutz von Türklinken und Lichtschaltern ab, da sich dort viele Keime ansammeln.

10. Antitranspirant hilft, den Schweißgeruch loszuwerden, und ist daher ein Muss.

The Creative Exchange, Unsplash

11. Männer und Frauen sollten ihre Genitalien nach dem Urinieren mit Papier abwischen. Erinnern Sie sich schließlich an die Wahrheit, dass egal wie sehr Sie zittern, der letzte Tropfen Urin in Ihre Unterhose fällt?

12. Wenn Sie eine öffentliche Toilette benutzen, reißen Sie zuerst ein paar Stücke Toilettenpapier ab, weil jemand es mit schmutzigen Händen berührt hat.

13. Der heißeste Hygieneratschlag. Männer und Frauen sollten nach dem Geschlechtsverkehr auf die Toilette gehen, um zu urinieren. Dies wird Sie vor vielen Problemen und Krankheiten bewahren.

14. Bettzeug regelmäßig waschen, einschließlich Kissenbezüge, Laken und Bettbezüge.

15. Übertreiben Sie es nicht mit der Menge an Toilettenwasser, denn mehr ist nicht besser. Wenn Sie stark riechen, dann ist es egal, wie teuer Toilettenwasser ist, denn es ist unangenehm.

16. In der Dusche muss man sich von oben beginnend vom Kopf waschen, damit der Schmutz von den Haaren nicht auf den bereits gewaschenen Körper fällt.

17. Kaufen Sie ein Bidet oder eine Hygienedusche für die Toilette, die die Hygiene auf ein neues Niveau hebt.

18. Waschen und reinigen Sie Ihren Kamm regelmäßig, um Ihr Haar frei von Schmutz zu halten.

19. Vergessen Sie nicht, Ihren Bauchnabel zu waschen, wenn Sie in der Badewanne planschen. Erinnerst du dich, wie viel Müll darin ist?

20. Kissenbezüge häufiger wechseln als Laken. Dies schützt vor Akne.

21. Kosmetik verwenden – das ist eine Investition in Gesundheit und Schönheit.

The Creative Exchange, Unsplash

22. Welche Hygienetipps vergessen wir manchmal? Mine regelmäßig hinter den Ohren, wie unter der Dusche. Dort sammeln sich jede Menge Schmutz und Keime an.

23. Wenn nicht täglich, dann mindestens einmal pro Woche, verwenden Sie Zahnseide. Wozu? Zähne putzen und am Faden riechen, dann verschwinden die Fragen.

24. Hauptsache nicht Seife oder Waschgel, sondern Waschen und Reinigen an sich.

25. Schneiden und pflegen Sie Ihre Nägel nach dem Duschen. Schneiden Sie nicht nur an den Händen, sondern auch an den Nägeln der Beine.

26. Rasiere deine Achselhöhlen und pflege deine Leiste, wenn du deine Hygiene auf die nächste Stufe bringen willst.

27. Zuerst in großem Stil zur Toilette und dann zur Dusche. Verwechsle es nicht.

28. Ignorieren Sie Zahnschmerzen oder Zahnprobleme nicht. Gehen Sie alle sechs Monate zum Zahnarzt.

29. Duschen Sie nicht zu lange heiß, da dies zu Akne führen kann.

30. Wechseln Sie auch regelmäßig Ihre Zahnbürste und Ihren Waschlappen.

31. Peele einmal pro Woche, wenn du duschst. Dies entfernt die unnötige Schicht abgestorbener Haut, verbessert die Durchblutung und macht die Haut gesünder.

Timothy Dykes, Unsplash

32. Putzen Sie Ihre Zähne morgens und abends. Am besten tun Sie dies nach den Mahlzeiten, um Ihren Atem frisch zu halten.

33. Schließe den Toilettendeckel hinter dir.

34. Wenn etwas wehtut, dann unbedingt zum Arzt. Jährliche ärztliche Untersuchungen sind ein obligatorischer Bestandteil eines gesunden Lebens.

35. Duschen vor dem Schlafengehen ist besser als morgens. Die Laken werden sauberer und der Schlaf wird stärker und angenehmer.

36. Passen Sie jeden Tag auf sich auf. Wilde Haare zupfen, Zähne putzen, duschen, Deo auftragen, rasieren und saubere, ordentliche Kleidung tragen. Bleiben Sie jeden Tag attraktiv, denn Sie wissen nicht, wann Sie Ihren Seelenverwandten treffen, einen neuen Job bekommen oder sich einen Traum erfüllen.

Manchmal wird das, was man spontan anfängt, und in unserem Fall Hygiene und Pflege, irgendwann zu etwas Wichtigem für einen. Hygieneempfehlungen und Selbstpflegetipps werden Ihr Leben viel besser und Sie glücklicher machen.