der Versuchung erliegen

Lohnt es sich, der Versuchung nachzugeben, wenn die Seele danach verlangt? Während wir aufwachsen, hören wir von überall, dass wir uns selbst im Zaum halten müssen. Fast alles Leben vergeht in ständigen Verboten. Nein, der zweite Kuchen ist nicht erlaubt, bist du ein Egoist? Kein Kino am Wochenende, man muss aufs Land. Mittagessen in einem Café? Was bist du, ein Millionär? Und so weiter in die gleiche Richtung. Verbote sind überall um dich herum. Eine "gute" Gesellschaft versucht möglichst zuverlässig jedem in den Kopf zu treiben, dass man seine Wünsche befrieden und den Kanons gehorchen muss. Und dann Atta.

Und was ist das Ergebnis? Es gibt eine große Anzahl von Menschen, die herumlaufen und Angst haben, etwas zu tun, um sich selbst zu gefallen. Was ist, wenn jemand anderes es braucht? Oder von anderen beurteilt? Ist dieses Spiel wirklich die Kerze wert? Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, warum es manchmal einfach wichtig ist, ein wenig egoistisch zu sein und der Versuchung zu erliegen.

Die Vorteile von Wunscherfüllung

Zunächst schlage ich vor, herauszufinden, was mit Ihnen passieren kann, wenn Sie die ganze Zeit an jemand anderen denken, und die in Ihrem Bewusstsein aufgebauten Rahmen zu stärken. Schließlich heißt es nicht umsonst, etwas zu wollen sei überhaupt nicht schädlich. Es ist schlecht, überhaupt nichts zu wollen. Hier sind also einige gute Gründe, den Versuchungen manchmal nachzugeben:

Die Seele ruht.

Eine Person befindet sich ständig in einer starken Anspannung. Er ist umgeben von Angelegenheiten, Pflichten, Arbeit und Familie, in denen Sie auch ständig Verantwortung übernehmen müssen. Man schuldet immer jemandem etwas, wie Land einer Kolchose. Also für kurze Zeit verrückt werden. Wenn man zumindest gelegentlich den Versuchungen erliegt und sich seine eigenen Wünsche erfüllt, atmet die Seele wirklich erleichtert auf.

Die Spannung lässt nach, und jetzt erscheint die Existenz nicht mehr wie ein ständiges Laufen eines Eichhörnchens in einem Rad. Aus diesem Grund lohnt es sich, ein paar Verbote zu brechen, die Sie übrigens ursprünglich nicht festgelegt haben. Und lass es eine Menge Empörung hervorrufen. Der Mensch ist ein unvollkommenes Wesen.

Brittani Burns, Unsplash

Komplexe verschwinden.

Wenn man sich etwas mehr erlaubt, als es in der Gesellschaft üblich ist, strafft man die Schultern und bekommt das Gefühl, frei von gesellschaftlicher Unterdrückung zu sein. Wenn es früher schien, dass andere in allem besser, stärker und mutiger waren, dann wird ein wenig Zügellosigkeit jeden vor solch lächerlichen und deprimierenden Urteilen bewahren. Wenn Sie Zeit bei der Arbeit verbringen, ohne auszusteigen, werden Kollegen einen solchen Kollegen wahrscheinlich als Workaholic bezeichnen. Angenehm? Ich glaube nicht. Mit einem solchen Ruf ist der Komplex leicht zu erreichen.

Doch der Workaholic kann sich offensichtlich nicht ruhig auf einen außerplanmäßigen Urlaub stürzen, die Telefone ausschalten und auf einen brennenden Notfall punkten, da es ihm scheint, als würde er allein die ganze Firma auf sich ziehen. Manchmal muss man den inneren Kern zeigen, um nicht zum Sündenbock mit einem Haufen psychischer Probleme zu werden.

Respekt.

Es sei denn natürlich, wir sprechen über Sucht. Sondern die Gelegenheit, der Versuchung zu erliegen, dem Chef zu widersprechen, wenn er sich irrt, nein zu sagen, ohne mit purpurnen Flecken übersät zu sein (als hätte er seine Heimat, Mutter und Katze dazu ehrlich verkauft), die Nacht zu verbringen mit der beliebtesten Schönheit von der Party - das ist in den Augen der Umwelt schon ein Grund für den Aufstiegsstatus.

Menschen mögen keine ruhigen Dinge. Es ist sehr leicht, sie der eigenen Meinung unterzuordnen. Verwirklichen Sie Ihre Wünsche, damit andere verstehen, mit wem Sie es zu tun haben. Beugen Sie sich nur nicht zu unverblümter Unhöflichkeit gegenüber Freunden und Kollegen. Dieses Verhalten ist abstoßend und hat den gegenteiligen Effekt.

Aufmerksamkeit des anderen Geschlechts.

Egal wie banal es klingen mag, aber Mädchen lieben charismatische Typen, die manchmal gegen moralische Prinzipien verstoßen können. Ich meine nicht Verbrechen gegen das Gesetz und die Menschlichkeit. Sei einfach ein kleiner böser Junge, der nicht nach 22 Uhr ins Bett eilt, damit Mama nicht schimpft. Dies gilt insbesondere für Jungen im zarten Alter von über 40 Jahren.

Vollkommener Gehorsam und ein Verbot der Ausführung von Versuchungen erregen bestenfalls Schmunzeln, schlimmstenfalls regelrechtes Mitleid. Schließlich schaut eine Frau in erster Linie auf die Unabhängigkeit ihres zukünftigen Partners. Und wie werden Sie eine Schönheit anziehen, wenn Sie alles auf Geheiß anderer Menschen tun?

Brittani Burns, Unsplash

Wenn man sich etwas mehr als normal gönnt, gibt es im Inneren kein starkes Verlangen nach der verbotenen Frucht, die bekanntermaßen unglaublich süß ist. Wenn Sie nicht ab und zu Dampf ablassen, reißt früher oder später der Druck einfach in Stücke und die Person geht in schwindelerregende Spree, was sich meistens äußerst negativ auf sein Leben und seinen Ruf auswirkt. Warten Sie also nicht, bis die Kraft, dies alles überhaupt auszuhalten, noch vorhanden ist. Verwöhnen Sie sich ein wenig.

Gefühl von Behaglichkeit und innerer Harmonie.

Starre Rahmen aus solidem „Nein“ können tiefe und unangenehme Splitter im Unterbewusstsein hinterlassen. Wenn Sie von Zeit zu Zeit Ihrem „Ich will“ nicht nachgeben, wird der Wunsch, etwas zu tun, verschwinden. Welchen Unterschied macht es, wenn es dir nicht gefällt? Versuchungen vermitteln Glücksgefühle, Euphorie und grenzenlosen Genuss. Lebst du nur, um den Regeln anderer zu folgen? Es ist an der Zeit, ein wenig auf Ihre eigenen Bedürfnisse zu hören.

Depression wird verschwinden.

Und das ist im Allgemeinen eine echte Geißel der modernen Gesellschaft. Ein Mensch, der sich ständig kontrolliert, wird mit seinem eigenen Leben nie vollkommen zufrieden und zufrieden sein. Aus diesem Grund gibt es ein Gefühl von Apathie, Sehnsucht, Untergang. Hier sind die ersten Anzeichen einer Depression.

Lass nicht zu, dass der starre Rahmen des „Unmöglichen“ das Schicksal bricht und deinen Aufenthalt in dieser Welt überschattet. Der Versuchung nachzugeben bedeutet nicht, ein schweres Verbrechen gegen alles Leben auf der Erde zu begehen. Nur manchmal braucht die Seele ein wenig Freiheit und Genuss. Dies ist wirklich notwendig, um das Auftreten schwerer psychischer Probleme zu vermeiden.

Versuchungen helfen uns, in einer oft feindseligen Gesellschaft zu überleben. Wenn Sie zu Ihrem eigenen Komfort Ihr tägliches Laufen unterbrechen, tief durchatmen und sich umsehen müssen, dann ist dies genau das, was Sie tun sollten. Glauben Sie mir, das Unterbewusstsein gibt uns aus einem bestimmten Grund Signale. Betrachten Sie jede Versuchung, von den Regeln abzuweichen, als kleine Verschnaufpause für die Seele und den ganzen Körper.

Brittani Burns, Unsplash

Sichere Versuchungen: Gebrauchsanweisung

Sie treiben dich in den Wahnsinn und füllen deinen Kopf obsessiv mit manchmal fantastischen Ideen. Bis der Wunsch Wirklichkeit wird, kann man nur von Frieden träumen. Aber es ist bei weitem nicht so gefährlich, wie Sie vielleicht zunächst denken. Jeder hat seine eigenen Versuchungen. Und es geht nicht um etwas Illegales. Manchmal wird der Wunsch, während einer Diät Eis zu essen, zum verbotensten und unerreichbarsten Traum der Welt. Ich gebe Ihnen ein Beispiel für ein paar relativ harmlose Versuchungen, denen Sie erliegen können:

Mädchen.

Diesen Wunsch stelle ich an erste Stelle. Wie oft wollten Sie den Alltag vergessen und sich kopfüber in den Strudel neuer riskanter Beziehungen stürzen (ernsthaft, die ganze Nacht)? Sicherlich erlebt jeder Mann diese Versuchung von Zeit zu Zeit. Verweigern Sie sich immer noch das Vergnügen, weil Sie ein solches Verhalten für einen anständigen Kerl für inakzeptabel halten? Tatsächlich wurde ein ähnlicher Begrenzungsrahmen im Kopf von Menschen geschaffen, die einfach Angst vor dem anderen Geschlecht haben.

Jetzt träumen so viele Mädchen selbst davon, für mindestens eine Woche alles stehen und liegen zu lassen und mit einem netten Kerl abzuhängen. Ja, lass eine so kurzfristige Romanze in nichts enden. Aber andererseits, wie viele Emotionen, Vergnügen und Adrenalin Sie beide bekommen. Es lohnt sich wirklich.

​​​​

Machen Sie eine Pause vom endlosen Lernen, den alltäglichen Problemen und den Aufgaben im Job. Der Versuchung zu erliegen und den Geschmack des Lebens einer echten Haustierdame zu spüren, ist manchmal einfach notwendig. Sonst schleppen Sie das elende Dasein eines Menschen weiter, dessen Kameraden voll auf ihre Kosten kommen. Es muss Momente im Leben geben, über die es peinlich ist, darüber zu sprechen, aber es ist sehr angenehm, sich daran zu erinnern.

Brittani Burns, Unsplash

Alkohol.

Genau genommen, warum nicht, wenn der Alltag schon schlimmer auf die Kehle drückt als die berüchtigte Kröte? Es ist nicht notwendig, ein eifriger Trinker zu werden, aber manchmal ist es besser, ein paar Gläser guten Alkohols auszulassen, als eine Sitzung des erfahrensten Psychotherapeuten zu besuchen.

Alkohol hilft, sich zu entspannen, angesammelten Stress abzubauen, und in manchen Fällen beginnt sogar der Kopf unkontrolliert kreativ zu werden. Sie befinden sich in einer schwierigen Lebenssituation? Es lohnt sich, dies in einer maßvollen und ruhigen Atmosphäre zu betrachten. Holen Sie sich eine Flasche etwas Leckeres und trinken Sie es alleine oder mit guten Freunden. Ein wenig den Fokus der Aufmerksamkeit zu lenken, kann sehr sinnvoll sein, um vom grauen Alltag nicht komplett durchzudrehen.

Was ist mit bestimmten Trankopfern? Als ein Mädchen mit mehr als dreißig Jahren Erfahrung (na ja, schließlich kein Typ) kann ich sagen, dass manchmal ein hochwertiges einmaliges Gelage, gefolgt von einem Kater, viel besser ist, als jeden Abend Bier zu trinken. Nach einer solchen Leistung werden Sie sich lange nicht mehr mit starken Getränken herumschlagen wollen. Und es ist wirklich das Beste.

Brittani Burns, Unsplash

Rauchen.

Schlechte Angewohnheit, bestreite ich nicht. Jetzt kommt die Förderung eines gesunden Lebensstils von fast jedem Bügeleisen. Ich glaube nicht, dass diese Art von Leidenschaft gut ist. Wenn Sie jedoch im Moment des stärksten Stresses eine unwiderstehliche Versuchung haben, eine Zigarette zu rauchen, ist es besser, ihr nachzugeben. Dies wird es zumindest zum ersten Mal ermöglichen, mit Emotionen umzugehen.

Ungeplante Reisen.

Nur ein Mensch ohne Familie, Job und Verpflichtungen kann sich von seiner Heimat lösen und plötzlich irgendwohin gehen (oder sogar ganz wegfliegen). Das denken die meisten. Aber was ist mit dem angeborenen Geist des Abenteurertums? Erlauben Sie sich wirklich, ständig nach der Urlaubspfeife anderer Leute zu tanzen? Denken Sie daran, mein Freund, glückliche Menschen leben nicht im Büro. Sie wechseln den Standort, sobald sie merken, dass der Seele Freiheit und Abenteuer fehlen.

Nimm es einfach und geh für eine Woche in eine andere Stadt. Finden Sie eine Schicht, organisieren Sie einen außerplanmäßigen Urlaub. Ja, sogar auf eigene Kosten. Machen Sie es sich zur Regel, immer etwas Geld für unerwartete Ausgaben dabei zu haben. Und was kann besser sein als ein Tapetenwechsel?

Es spielt keine Rolle, was für eine Reise es wird. Lassen Sie die Malediven trotzdem sparen und sparen. Aber Sie können ein Auto nehmen, einen vollen Tank tanken und losfahren, wohin Ihre Augen blicken, Sie können jederzeit. Wenn sich jemand verpflichtet, solche Taten zu verurteilen, soll er sein eigenes Leben besser einschätzen. Scheuen Sie sich nicht, der Verlockung des Abenteuers zu erliegen.

Brittani Burns, Unsplash

Teure Einkäufe.

Man kann das ganze Schicksal nicht unter dem Motto „Du brauchst was Billigeres und Praktischeres“ durchziehen. Wenn Sie ständig an der liebsten Person (natürlich an sich selbst) sparen, werden Sie kein Glück empfinden.

Lassen Sie sich wenigstens hin und wieder zu einer wirklich guten Sache verführen. Egal, ob coole Jeans, von denen Sie seit einem halben Jahr träumen, ein stylisches Marken-T-Shirt, eine neue Spielekonsole oder ein frisches Möbelset (die Hölle weiß, was in Ihrem Kopf vorgeht). Die Hauptsache ist, dass eine solche Handlung wirklich Freude und Zufriedenheit bringt.

Egal wie viele Verwandte und Freunde du hast, vergiss nicht an dich selbst zu denken. Kleine Dinge machen das Leben heller und einfacher. Du arbeitest hart wie ein heldenhaftes Pferd. Warum sich nicht wenigstens manchmal zu etwas ausschließlich Persönlichem hinreißen lassen und nicht zum Wohle anderer?

Schlaf in Freude.

Oh, die Versuchung, den ganzen freien Tag nur im Bett zu liegen. Diese Versuchung ist definitiv eine der harmlosesten für den Menschen. Der moderne Lebensrhythmus hinterlässt Spuren in Form eines katastrophalen Schlafmangels.

Das Wochenende kommt, und sofort fällt ein riesiger Haufen von Kisten auf dich, die deine Hände wochentags nicht erreichten. Denken Sie, dass Aufschieben schlecht ist? In kleinen Dosen ist es notwendig, Überlastung und einen Nervenzusammenbruch zu vermeiden. Nehmen Sie sich einfach einen Tag Zeit, um sich in einer horizontalen Position auszuruhen. Schlafen Sie ausgiebig, um Kraft für neue Heldentaten und Errungenschaften zu sammeln. Sonst sind Ihre Ressourcen sehr schnell erschöpft.

Taisiia Stupak, Unsplash

Nirgendwo hin.

Hast du ein Treffen mit Freunden oder eine Reise mit Verwandten geplant, aber dir fehlt die Kraft und Lust? Ich rate dir, deinen Körper nicht zu verspotten und einfach aufzugeben, was du dir vorgenommen hast. Ja, manche Leute könnten beleidigt sein. Aber sind die Launen anderer Menschen es wert, sich für sie zu opfern?

Hier ist ein gutes Beispiel für dich. Einmal bin ich mit einer Firma in den Urlaub nach Thailand geflogen. Alle Jungs kamen eines Abends in einer Bar zusammen, um zu trinken und abzuhängen. Und ich habe, na ja, im Allgemeinen hat die Seele nicht zu einem solchen Zeitvertreib gelogen. Und die Versuchung, einfach in Stille zu entspannen, war wahnsinnig groß. Ja, ich weigerte mich, sie zu begleiten.

Ich wurde lange überredet, aber am Ende stellte sich heraus, dass die ganze Angelegenheit völlig in meiner eigenen Verfügung stand. Habe ich jemals bereut, dass ich in diesem Moment der Versuchung erlegen bin? Niemals, um ehrlich zu sein. Immerhin war ich damals sehr gut. Ich rate Ihnen auch, der Stimme Ihres Verstandes und Herzens zu folgen und sich nicht immer vor jemandem schuldig zu machen.

Mittagessen in einem Restaurant.

Völlerei ist natürlich eine Sünde. Aber glaubst du wirklich, dass du als heiliger Märtyrer in den Himmel kommen wirst, wenn du zu Hause viel Zeit damit verbringst, Buchweizen mit Eintopf zu kochen? Wenn die Seele irgendwie nicht sehr rosig ist, die Stimmung mittelmäßig ist, es nicht so gut läuft und es mit dem Mädchen eine Meinungsverschiedenheit gab, geben Sie der Versuchung nach und gehen Sie endlich in ein gutes Restaurant.

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass schmackhaftes Essen sich positiv auf die emotionale Verfassung eines Menschen auswirkt. Vielleicht müssen Sie also nicht immer Geld für sich selbst einheimsen und Ihrer Lust mindestens einmal nachgehen? Am Ende wird Ihnen Ihr Budget von einer einmaligen Reise zu einer solchen Einrichtung nicht befehlen, lange zu leben.

Pablo Merchan Montes, Unsplash

Wie man der Versuchung ohne traurige Folgen erliegt

Trotzdem müssen bestimmte Vorsichtsmaßnahmen beachtet werden. Damit es später nicht quälend schmerzt, wenn Sie Ihren Wünschen nachgeben, beachten Sie die folgenden Regeln:

Verwenden Sie Schutz bei neuen Sexualpartnern.

Hier geht es darum, von Mädchen verführt zu werden. Egal wie engelhaft ein anderer Bekannter aussieht, vergessen Sie nicht den Schutz. Der Schein trügt, und das macht sich besonders im Umgang mit Frauen bemerkbar. Achten Sie nicht nur auf Ihre Wünsche, sondern auch auf Ihre Gesundheit.

Gib nicht dein letztes Geld aus.

Einige der Versuchungen, die ich oben beschrieben habe, erfordern finanzielle Investitionen. Wenn Sie im Moment keine Ersparnisse haben, planen Sie die Erfüllung Ihres Traums etwas später ein, damit Sie später nicht bei Freunden Geld leihen und bei Bekannten heimlich essen müssen. Es ist wichtig, in jeder Situation einen kühlen Kopf zu bewahren. Aber um das Letzte auszugeben und ein Narr wird es können, ist die Wissenschaft nicht großartig.

Kenne deine Grenzen.

Beim Thema schlechte Angewohnheiten ist es sehr wichtig, den Hype nicht mitzumachen. Trinken ist viel näher als Sie denken. Geben Sie der Versuchung richtig nach und gehen Sie nicht zu weit. Es ist ratsam, die Ruhezeit und die Anzahl der „Leidenschaften“ im Voraus zu begrenzen. Sonst besteht die Gefahr, mit einer so kränklichen Ethylalkoholvergiftung im Krankenhaus zu landen. Und ich spreche nicht von einem völlig ruinierten Ruf.

Brittani Burns, Unsplash

Gehen Sie keine Kredite ein.

Es spielt keine Rolle, um welche Art von Versuchung es sich handelt. Es ist sehr wichtig, Ihre finanziellen Möglichkeiten immer zu verstehen und nüchtern einzuschätzen. Wenn Sie sich auf eine Reise zu den Inseln begeben und bis Ende des Monats nur noch einen Mäher in Ihrer Brieftasche haben, sollten Sie mit dem Exoten besser noch etwas warten. Wie wäre es mit einer Autofahrt irgendwo näher? Fangen Sie klein an.

Wenn Sie aus vorübergehender Aufregung einen Kredit aufnehmen, denken Sie immer im Voraus darüber nach, wie Sie ihn später zurückzahlen werden. Versuchungen sind eine notwendige Sache. Aber lass uns nicht alles auf einmal machen, okay? Andernfalls wird Ihr zukünftiges Leben zu einer hoffnungslosen Suche mit einem Szenario im Stil von "Wo Sie sich vor den Sammlern verstecken können".

Versuchen Sie keine verbotenen Substanzen.

Abschließend möchte ich klarstellen, dass ich Sie nicht dazu auffordere, alles Ernste zu überstürzen und Ihrer Gesundheit zu schaden, um neuer Empfindungen willen, an die Sie manchmal denken. An einem Wochentag oder etwas mehr als üblich zu trinken ist normal. So ruht die Seele. Aber den ganzen Schaden von verschiedenen Drogen zu erzählen, halte ich für unnötig. Es ist absolut unmöglich, einer solchen Versuchung zu erliegen. Lieber ein Päckchen Zigaretten rauchen aus Trauer, wenn es einem wirklich schwerfällt.

Hier sprechen wir also über Wünsche und Leidenschaften. Jeder Mensch muss manchmal gegen soziale Regeln verstoßen. So ein wagemutiger Charakter zu werden, der zulässt, worüber andere sich schämen. Denken Sie mit dem Kopf, setzen Sie sich keinen unnötigen Risiken aus, achten Sie auf Ihre Gesundheit, und alles wird gut mit Ihnen. Viel Glück!